Auf einen temporären Bedarf in der Lohnbuchhaltung folgte die Festanstellung

Ein namhaftes, bundesweit tätiges Dienstleistungsunternehmen hatte zunächst Bedarf an einer zeitlich begrenzten Unterstützung in der Lohnbuchhaltung. Aufgrund von internen Reorganisationen sollte das Stammpersonal für die Projektphase durch eine Unterstützung mittels Arbeitnehmerüberlassung entlastet werden.

hahn+friends konnte einen Kandidaten präsentieren, der nicht nur die fachlichen Anforderungen vollständig abdecken konnte, sondern sich durch seine Persönlichkeit, Einsatzbereitschaft und seiner Mentalität ideal in das vorhandene Team integrierte. Ergebnis: Das Unternehmen und der Kandidat waren so begeistert, dass nach Ablauf der vereinbarten Bereitstellung ein Übergang in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis vereinbart wurde.

Die hahn+friends group hat durch die Lizenz der Arbeitnehmerüberlassung die Möglichkeit, auf Fach -und Führungsebene Modelle anzubieten, die viel Flexibilität und Sicherheit gegen Scheinselbstständigkeitsproblematiken bieten. Und wie in diesem schönen Beispiel ersichtlich, ergeben sich hin und wieder auch willkommene Möglichkeiten zur Rekrutierung.

Lutz Altmann

Associate Partner
Human Resources Services