Finance + Controlling

Der CFO wird zum Chief Performance Officer, der noch stärker als heute in die Steuerung der unternehmerischen Prozesse eingreift. 

Unsere Mandanten bewegen sich in einem von Projekten und Maßnahmen getriebenen Umfeld von Transformationen, Transaktionen und Integrationen. Mit dem Ziel, die Balance zwischen Standardisierung, Automatisierung und Digitalisierung von Strukturen, Prozessen und Systemen sowie der ständigen Anpassung dieser an ein sich immer schneller veränderndes Marktumfeld.
So werden Finanzpositionen durch den steigenden Einsatz von Technologien wie z. B. Robotics, Process Automation oder Outsourcing-Projekten wie Transformationen in interne und externe SSCs wegfallen oder verlagert werden. Neue Finanzpositionen mit entsprechenden digitalen Anforderungsprofilen werden durch diesen Einsatz aber auch entstehen.

Das führt dazu, dass es laut 2019er Survey einer Big4 38 Prozent der CFOs „schwer“ oder „sehr schwer“ fällt, die notwendigen digitalen Kompetenzen für ihre Finanzfunktion zu finden. Und das, obwohl es sich nach Einschätzung der CFOs durchaus um attraktive Arbeitsplatzangebote handelt. Viele unserer Mandanten begegnen dieser Situation mit alternativen Beschäftigungsmodellen wie dem projektbezogenen Einsatz von freiberuflichen Experten als Contractor.

Finance – Konsolidierung bis HB3, Monats- und Jahresabschluss, Umstellung Rechnungslegung USGaaP, IFRS, Digitalisierung Workflows, Transformation SSC
Controlling – Business Planning, Reporting, Finanz-, Business-, IT-, Einkaufs-, Produktions- und Projektcontrolling auf LE- und Group-Ebene, Dashboards
Treasury – Cash-Management, Fx-Hedging, Cash-Pooling, Corporate Finance, Covenants-Reporting, Treasury Due Dilligence
Tax/Audit – USt, Tax Compliance, Transfer-Pricing, Betriebsprüfungen, GDPdU
Projektmanagement – Transition, Transaction, Post-Merger-Integration, Carve-Out, Business Process Automation

Jens Hahn

CEO
Senior Partner Finance Services