Interim Controller zur Begleitung des Tagesgeschäfts und zur Unterstützung der laufenden Projekte

11. Januar 2013

Aufgrund gestiegener Anforderungen im Tagesgeschäft sowie einer stärkeren Fokussierung auf eine Vielzahl von laufenden und neuen Projekten entschied sich ein Mandant das Controlling-Team der europäischen Holding eines Industriekonzerns mit einem erfahrenden Interim Manager zu unterstützen.

Dabei beinhaltete die Aufgabe eine Vielzahl von Reporting-Themen innerhalb einer komplexen Konzernstruktur als auch eine priorisierte Liste von laufenden und neuen Projekten, die die weitere Veränderung des Konzerns für alle Beteiligten transparenter machen sollen sowie als Ziel eine erhebliche Arbeitsentlastung darstellen werden.

Für die Auswahl eines geeigneten Kandidatens oder Kandidatin war dem Entscheider wichtig, dass neben der fachlichen Expertise im Finanzcontrolling und in komplexen SAP-Strukturen auch besondere persönliche Kompetenzen vorhanden sind, um das bestehende Team schnell und warm zu unterstützen.

Möchten Sie erfahren, wie wir Unternehmen bei der Besetzung von interimistischen Vakanzen in der Finanzorganisation unterstützen, dann geben wir Ihnen unter Interim Management mehr Informationen.

Haben Sie den Eindruck gewonnen, dass wir Sie bei Ihrem Vorhaben unterstützen können, freuen wir uns, wenn Sie uns eine Nachricht im Bereich Kontakt zukommen lassen, wann und wie wir Sie kontaktieren können oder rufen uns einfach unverbindlich an.